Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bildung - Schlüssel zur Inklusion: Neue BildungsArbeit in Werkstätten für behinderte Menschen


Autor/in:

Greving, Heinrich; Scheibner, Ulrich


Herausgeber/in:

Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (DV)


Quelle:

Nachrichtendienst (NDV), 2017, 97. Jahrgang (Ausgabe 1), Seite 14-18, Berlin: Eigenverlag, ISSN: 0012-1185 (Print); 0340-3564 (Online)


Jahr:

2017



Abstract:


Wegen der politischen und wirtschaftlichen Bedingungen in Deutschland haben die Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) noch eine längere Zukunft. Darum müssen die Gründe offengelegt und verändert werden, die ein Inklusionskonzept behindern. Nach Auffassung der Autoren ist das neben den benachteiligenden Rechts- und Einkommensverhältnissen der Beschäftigten die Bildungspolitik aus dem vorigen Jahrhundert. Sie zementiere eine Chancenlosigkeit, wie bei sonst keiner gesellschaftlichen Gruppe.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Nachrichtendienst (NDV)
Homepage: https://www.deutscher-verein.de/de/der-buchshop-des-dv-ndv-1...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA2730


Informationsstand: 09.06.2017

in Literatur blättern