Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Projekt Berufliche Integration von Menschen mit Behinderungen - PBI

Kurzdarstellung der Inhalte des Zwischenberichtes



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Behindertenpädagogik, 1996, 35. Jahrgang (Heft 1), Seite 101-105, Solms: Oberbiel, ISSN: 0341-7301


Jahr:

1996



Abstract:


Das Projekt Berufliche Integration von Menschen mit Behinderungen arbeitet seit circa zwei Jahren im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Frauen, Arbeit und Sozialordnung und der Hauptfürsorge des Landeswohlfahrtverbandes Hessen.

Es analysiert unter anderem die Eingliederungsbestrebungen für Menschen mit Behinderungen aus Werkstätten und zeigt durch ein Beratungsangebot an die jeweiligen Werkstätten Ansätze zu deren Weiterentwicklung auf.

Der Artikel zeigt die Schwerpunkte des Projekt-Zwischenberichtes auf und fasst den Inhalt der zehn Kapitel des Berichts zusammen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Behindertenpädagogik
Homepage: https://www.psychosozial-verlag.de/catalog/product_info.php/...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA2603


Informationsstand: 21.04.2006

in Literatur blättern