Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Zwei plus drei macht einen Qualifizierungsbaustein?

Erste Erfahrungen aus einem Modellprojekt an Berufskollegs



Autor/in:

Buschfeld, Detlef; Koreny, Katja


Herausgeber/in:

Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik - IBW; Büchter, Karin; Kipp, Martin [u. a.]


Quelle:

bwp@ - Berufs- und Wirtschaftspädagogik online, 2004, Ausgabe 6, Hamburg: Eigenverlag, Online-Ressource, ISSN: 1618-8543


Jahr:

2004



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 123 KB)
Ganzen Text lesen (HTML)


Abstract:


Unterstützt durch das BMBF-Programm 'Kompetenzen fördern - Berufliche Qualifizierung für Zielgruppen mit besonderem Förderbedarf - suchen zwölf Berufskollegs geeignete Formen, wie leistungsschwächere Jugendliche mit Blick auf die Chancen zur Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt gefördert werden können. Dazu ist ein schulischer Bildungsgang eingerichtet worden, mit dem die aus vielen Versuchen bekannte und erprobte Formel 'zwei Tage in der Schule - drei Tage Praktikum im Betrieb' verbunden wird mit der Zertifizierung von Qualifizierungsbausteinen im Sinne der Berufsausbildungsvorbereitungs-Bescheinigungsverordnung.

Durch die Dualisierung der Berufsvorbereitung sollen die Vorzüge einer Betreuung durch Lehrerinnen und Lehrer im Rahmen eines einjährigen Bildungsangebotes genutzt werden, um Qualifizierungsprozesse in Praktikumsbetrieben anzustoßen und zu koordinieren.

Der Beitrag präzisiert die organisatorischen und didaktischen Bedingungen, die für ein solches Angebot zu schaffen sind und fasst die ersten Erfahrungen bei der Umsetzung zusammen. Im Vordergrund steht dabei die Systematisierung des Spannungsfeldes zwischen der organisatorischen Bedingung eines Klassenverbandes und einer entsprechenden didaktischen Jahresplanung und den Ansprüchen einer individualisierten Förderung der Jugendlichen bei heterogenen Betriebsstrukturen sowie einer Zertifizierung von Qualifizierungsbausteinen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


E-Mail: Online-Fachjournal bwp@ - Berufs- und Wirtschaftspädagogik online
Homepage: https://www.bwpat.de/
***Open access / Freier Zugang zu den Beiträgen des Online-Fachjournals***

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA2256


Informationsstand: 06.10.2004

in Literatur blättern