Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Werkstätten für Menschen mit psychischen Behinderungen


Autor/in:

Scheibner, Ulrich; Münch, Edith


Herausgeber/in:

Bundesanstalt für Arbeit (BA)


Quelle:

Informationen für die Beratungs- und Vermittlungsdienste - ibv, 2003, Nummer 11, Seite 1451-1462, Nürnberg: Eigenverlag, ISSN: 1619-7631


Jahr:

2003



Abstract:


Der Artikel bietet eine Ein- und Hinführung zu den Merkmalen und Besonderheiten der Werkstätten für behinderte Menschen als einem Leistungsort für Menschen mit psychischen Behinderungen.

Damit ein fundiert fachlicher Überblick darüber gegeben werden kann, wie sich Hilfeleistungen für die Anspruchsgruppe der Menschen mit psychischen Behinderungen entsprechend dem aktuell gültigen gesellschaftspolitischen Kontext gestalten und wie sie sich vor dem Hintergrund sozialpolitischen Bewusstseins (Artikel 3 Absatz 3 GG - grundgesetzliches Gleichheitsgebot) und fachspezifischen Wissens entwickeln lassen, werden folgende Fragestellungen hier geklärt:

- Wie haben sich Einstellungen und Hilfestellungen für Menschen mit psychischen Behinderungen im historischen Zeitverlauf und Kontext entwickelt?
- Welches Wissen zum Personenkreis der Werkstattbeschäftigten mit psychischen Behinderungen ist relevant?
- Wie gestaltet sich der berufsbildende Lebensweg von Menschen mit psychischen Behinderungen und welche Anforderungen ergeben sich für den Leistungsbereich der Werkstätten?
- Welche inhaltlichen und organisatorischen Leistungsanforderungen bestehen zur Einrichtungsorganisation der Beschäftigten mit psychischen Behinderungen?
- Welche Erfahrungen und Perspektiven zum Übergang ins Erwerbsleben können aufgezeigt werden? Und wer sind die Kooperationspartner?


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Das Erscheinen des Info-Dienstes wurde im Jahr 2003 eingestellt.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA1046


Informationsstand: 25.07.2003

in Literatur blättern