Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Erfolgreich und gesund arbeiten im Call Center

Ergebnisse des Projektes CCall



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG)


Quelle:

Sicherheitsreport, 2002, Heft 3, Seite 16-17, Hamburg: Eigenverlag


Jahr:

2002



Abstract:


Vorgestellt wird ein Ergebnispaket zum Projekt CCall - erfolgreich und gesund arbeiten im Call-Center, das den Akteuren im Call-Center praxisnahe Hilfen zu effizienterem Arbeiten in jeder Hinsicht liefert.

Um einen effizienten Zugang zu gewährleisten, erfolgt die Veröffentlichung auf drei Ebenen: Ein modular aufgebauter Leitfaden (die sieben zurzeit vorliegenden Leitfadenmodule behandeln Arbeitsumgebung und Ergonomie; Software-Ergonomie - grundlegende Konzepte für Call-Center; Stimmig arbeiten im Call-Center - Lösungen bei Stimmbeschwerden; Effektive Arbeitsgestaltung; Get fit for Work - Gesundheitsförderung im Call-Center; Im Dialog gewinnen - qualifizieren - beteiligen - gestalten; Behinderte Menschen im Call-Center - Informationen für eine erfolgreiche Integration) , Tools (konkrete Praxishilfen wie zum Beispiel Checklisten und Qualifizierungsprogramme) und Reporte (fachliche Berichte mit großer Detailtiefe).

Informationen zum Thema Call- und Communication-Center sind weiterhin über die Projekthomepage erhältlich. Die Leitfadenmodule sowie die Reporte und Tools sind ebenfalls im Internet unter http://www.ccall.de verfügbar oder können als Printversion bei der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft angefordert werden:


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Praxisbeispiele zu Arbeitsplätze im Call Center




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Heute: Kundenmagazin Certo - Magazin für Sicherheit und Gesundheit
Homepage: http://www.vbg.de/DE/3_Praevention_und_Arbeitshilfen/3_Aktue...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA1026


Informationsstand: 13.11.2002

in Literatur blättern