Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Forschung: Den Rollstuhl mit Gedanken steuern


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Lange, Peter


Quelle:

Magazin Barrierefrei, 2020, Ausgabe 09, Seite 65-66, Kappeln: SAAS Media


Jahr:

2020



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Magazin Barrierefrei 09/2020) (PDF | 30 MB)


Abstract:


Einen Rollstuhl allein mit der Kraft der Gedanken steuern: Darum dreht sich ein aktuelles Forschungsprojekt im Bergmannsheil. Eine internationale Arbeitsgruppe testet, wie ein sogenanntes Brain-Computer-Interface (BCI) querschnittgelähmten Menschen neue Möglichkeiten der Mobilität eröffnen kann.

Das System erfasst die elektrischen Gehirnimpulse des Fahrers, übersetzt sie in Steuerungsbefehle und bewegt somit einen Elektrorollstuhl - und zwar so, wie es sich der/die Fahrer:in zuvor vorgestellt hat.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Magazin Lifestyle & Barrierefrei
(Vormals: Magazin Barrierefrei - Lifestyle & Mobilität für Menschen mit Handicap)
Homepage: https://barrierefrei-magazin.de/ausgaben/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA0078/0098


Informationsstand: 10.03.2022

in Literatur blättern