Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Themenschwerpunkt: Psychiatrie 5.0 - Digitalisierung der Seele?


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesverband Evangelische Behindertenhilfe e.V. (BEB)


Quelle:

Kerbe, 2017, 35. Jahrgang (Heft 1), Stuttgart: Eigenverlag, ISSN: 0724-5165


Jahr:

2017



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 9,2 MB)


Abstract:


Die wissenschaftliche Beschäftigung mit Datenbanksystemen ist nicht annähernd so spannend wie die Zukunftsforschung. Dies dachte sich vermutlich auch Alexander Markowetz, als er im Frühjahr 2016 seine Juniorprofessur an der Universität Bonn auslaufen ließ.

Bereits das Vorjahr markiert seinen öffentlichen Durchbruch mit dem Buch 'Digitaler burnout' über die Folgen exzessiver Smartphone-Nutzung. Heute füllt der 40-jährige Informatiker längst nicht mehr nur Vortragssäle für Studenten:innen, sondern arbeitet unter anderem als Politikberater. Bettina Jahnke traf ihn in Bonn zum Gespräch.

Aus dem Inhalt:

- Das psychosoziale Nachbeben der Digitalisierung, von: Markowetz, Alexander
- Datenschutz ist sexy!, von: Leppelt, Peter; Praemandat, Anonyma
- Com-Therapie, von: Lietzmann, Günther
- Neue Medien in der Psychotherapie, von: Apolinário-Hagen, Jennifer; Kemper, Jessica
- Digital Psycho oder die Entpersönlichung der Psychotherapie, von: Hardt, Jürgen
- Internetgestützte Interventionen in der Gemeindepsychiatrie, von: Gauss, Boris und Greuèl, Marius
- Virtuelle Brücke und Wegweiser zu Hilfen vor Ort, von: Heim, Susanne
- Was wäre wenn ...?, von: Prins, Sibylle
- Internet Gaming Disorder bei Jugendlichen, von: Mößle, Thomas und Möller, Christoph
- Bindungserleben in digitalisierten Lebenswelten; Interview mit Brylla, Kurt
- Cyber-physische Produktionssysteme, von: Braun, Martin
- Profit, Kontrolle, Überwachung, von: Hontschik, Bernd


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Kerbe - Forum für soziale Psychiatrie
Homepage: https://www.kerbe.info/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA0064/0010


Informationsstand: 08.12.2021

in Literatur blättern