Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das Fachhochschulstudium

Eine Aufgabe der beruflichen Rehabilitation



Autor/in:

Kähne, Otto


Herausgeber/in:

Bundesanstalt für Arbeit (BA)


Quelle:

Arbeit und Beruf, 1990, Heft 2, Seite 33-36, Nürnberg: Eigenverlag, ISSN: 0343-1886


Jahr:

1990



Abstract:


Der Beitrag befasst sich mit dem sozialen und sozialpolitischen Umfeld der beruflichen Rehabilitation auf Fachhochschulebene. Insbesondere wird ein Blick auf die 20-jährigen Erfahrungen an der Fachhochschule der Stiftung Rehabilitation in Heidelberg geworfen. Behandelt werden die Studienkonzeption und die begleitenden Hilfen im Vorfeld und während des Verlaufs des Fachhochschulstudiums für Behinderte.

[IAB]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Stiftung Rehabilitation | REHADAT-Adressen




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Das Erscheinen der Zeitschrift wurde 2006 eingestellt.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA0041/0006


Informationsstand: 24.10.1990

in Literatur blättern