Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Reintegrative Bildungsmaßnahmen mit Arbeitslosen

Evaluation eines Projektes zur Wiedereingliederung arbeitsloser Facharbeiter - EPTK



Sammelwerk / Reihe:

Augsburger Berichte zur Entwicklungspsychologie und Pädagogischen Psychologie


Autor/in:

Hurst, A.; König, J.; Munding, G.


Herausgeber/in:

Forschungsstelle für Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie


Quelle:

Augsburg: Eigenverlag, 1997, 35 Seiten


Jahr:

1997



Abstract:


Reintegrative Bildungsmaßnahmen mit Arbeitslosen. Evaluation eines Projektes zur Wiedereingliederung arbeitsloser Facharbeiter, Berufliche Fortbildungszentren der Bayrischen Arbeitgeber, Lindau, 1997.

Der Abschlussbericht eines Projekts zur beruflichen Reintegration arbeitsloser Facharbeiter wird vorgelegt. Insgesamt 19 Arbeitslose nahmen an diesem Programm teil. Von den 19 angemeldeten Teilnehmern waren nach Abschluss des psychologischen Praxistrainings 13 in festen Arbeitsverhältnissen, fünf weiterhin arbeitslos und ein Teilnehmer auf nicht absehbare Zeit krank.

Die psychischen Belastungen der Teilnehmer sanken im Verlauf der Maßnahme deutlich. Sie bildeten zunehmend eher internale Kontrollüberzeugungen aus, und sie griffen zunehmend auf eher offensive und problembezogene Bewältigungsstrategien zurück.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


k. A.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8849


Informationsstand: 21.04.1999

in Literatur blättern