Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Beratung und Begleitung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung in Ausbildung und Arbeit


Sammelwerk / Reihe:

Autismus-Therapie in der Praxis: Methoden, Vorgehensweisen, Falldarstellungen


Autor/in:

Heit, Heinz


Herausgeber/in:

Rittmann, Barbara; Rickert-Bolg, Wolfgang


Quelle:

Stuttgart: Kohlhammer, 2017, Seite 232-240


Jahr:

2017



Abstract:


Die zunehmend gewünschte Begleitung junger Menschen mit Autismus (MmA), die in ihrem Lebensumfeld auf den allgemeinen Arbeitsmarkt möchten, wird thematisiert. In einem Fallbeispiel wird beschrieben, welche Wege und Maßnahmen eine duale Ausbildung ermöglichen. Unter Berücksichtigung der Stärken-Perspektive und der Spezialinteressen werden der Übergang von der Schule zur Berufsausbildung und hilfreiche Bedingungen am Ausbildungsplatz aufgezeigt. Ein Schwerpunkt liegt auf den therapeutischen Interventionen und der notwendigen Vernetzungsarbeit durch das Autismus Therapiezentrum (ATZ).


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Verlag W. Kohlhammer
Homepage: https://www.kohlhammer.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8566x02


Informationsstand: 13.12.2017

in Literatur blättern