Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Anders denken lernen

Kognitive Verhaltenstherapie bei Autismus-Spektrum-Störungen



Sammelwerk / Reihe:

Autismus Konkret


Autor/in:

Baker, Jed; Ries, Lena


Herausgeber/in:

Bernard-Opitz, Vera


Quelle:

Stuttgart: Kohlhammer, 2017, 1. Auflage, 141 Seiten, ISBN: 978-3-17-030854-1


Jahr:

2017



Abstract:


Der Autor führt in die kognitive Verhaltenstherapie ein und erläutert ihre Bedeutung für die Behandlung von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen. Dabei wird auf die Lern- und Therapiemethoden eingegangen und erklärt, wie diese in der Praxis angewendet werden können. So erhalten beispielsweise die Eltern von Kindern mit herausforderndem Verhalten Tipps, wie sie ihr Kind besser verstehen, Elemente der kognitiven Verhaltenstherapie in konkreten Situationen anwenden und schwierige Situationen von vornherein vermeiden können. Darüber hinaus wird ein mögliches Vorgehen bei Angststörungen vorgestellt und darauf eingegangen, wie Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen soziale Kompetenzen erlernen können.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Verlag W. Kohlhammer (Shop)
Homepage: https://shop.kohlhammer.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8549x08


Informationsstand: 24.07.2019

in Literatur blättern