Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bundesteilhabegesetz Kompakt: Bedarfsermittlung nach dem SGB IX


Sammelwerk / Reihe:

REHA Grundlagen: Bundesteilhabegesetz Kompakt


Autor/in:

Sutorius, Mathias; Thielgen, Günter


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)


Quelle:

Frankfurt am Main: Eigenverlag, 2021, 24 Seiten: PDF, ISBN: 978-3-943714-28-9


Jahr:

2021



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 710 KB)


Abstract:


Mit der Schriftenreihe 'Bundesteilhabegesetz kompakt' begleitet die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR) die Umsetzung des BTHG von Anfang an. Nach der Broschüre 'Bundesteilhabegesetz kompakt - Die wichtigsten Änderungen im SGB IX' und der Folge-Ausgabe 'Teilhabeplanung kompakt", ist jetzt die dritte Schrift der Kompakt-Reihe 'Bedarfsermittlung nach dem SGB IX' erschienen.

Bedarfsermittlung ist ein Schlüssel zur Prüfung und Konkretisierung von Leistungen, besonders bei der Planung und Koordination verschiedener Leistungen. Sie kann nur gelingen, wenn der beeinträchtige Mensch selbst im Zentrum des Prozesses steht. Denn nicht nur individuelle Gesundheitsprobleme sind maßgebend, sondern auch die individuellen Reha-Ziele und die unterschiedlichen Lebenslagen, in denen sich Menschen mit Behinderungen befinden.

Die Broschüre beschäftigt sich unter anderem mit Fragen zu den Anforderungen an die Bedarfsermittlung, den beteiligten Akteuren und deren Zusammenarbeit, sowie mit Fragen zu Fristen, zum Datenschutz und zu Rechtsfolgen.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)
Homepage: https://www.bar-frankfurt.de/publikationen/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8426x10


Informationsstand: 19.02.2021

in Literatur blättern