Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Studieren mit Hörbehinderung

Inklusion und Barrieren schwerhöriger und gehörloser Studenten in Deutschland und Österreich



Autor/in:

Pabst, Franziska


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

München: Grin, 2013, 36 Seiten, ISBN: 978-3-656-53191-3


Jahr:

2013



Abstract:


Aus der Gliederung der Bachelorarbeit:
- ICF
1 Einleitung
2 Theoretischer Rahmen
2.1 Analyse der Hörbehinderung
2.1.1 Formen der Hörbehinderung
2.1.2 Medizinische und technische Hilfsmittelversorgung
2.1.3 'Funktionale Gesundheit' und 'Beeinträchtigung der Teilhabe' nach ICF
2.2 Inklusion in Bildungssystem

3 Fragestellung

4 Methodik
4.1 Literaturrecherche
4.2 Ein- und Ausschlusskriterien

5 Ergebnisse
5.1 Gesetzliche Grundlagen und Studienverordnungen
5.1.1 Deutschland
5.1.2 Österreich
5.2 finanzielle, personelle und technische Hilfen
5.2.1 Deutschland
5.2.2 Österreich
5.3 Initiativen / Projekte
5.3.2 Österreich
5.4 Barrieren
5.4.2 Österreich

6 Zusammenfassung


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


GRIN Publishing GmbH
Produkte werden vom Verlag als Druckwerk on demand und/oder als E-Book angeboten.
Homepage: https://www.grin.com/de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8144


Informationsstand: 27.05.2014

in Literatur blättern