Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

FörderschülerInnen im Übergang von der Schule ins Arbeitsleben

Beruflich-soziale Integration durch gesonderte Förderung?



Autor/in:

Hofmann-Lun, Irene


Herausgeber/in:

Deutsches Jugendinstitut (DJI)


Quelle:

München: Eigenverlag, 2011, 151 Seiten, ISBN: 978-3-935701-91-4


Jahr:

2011



Link(s):


Link zu der Studie (PDF | 1 MB)


Abstract:


Im Projekt 'Verbesserung der beruflichen Integration von AbsolventInnen von Förderschulen' wurden die individuellen und institutionellen Einflussfaktoren auf die unterschiedlichen Wege untersucht, die FörderschülerInnen nach der Schule gehen. Die Ergebnisse sollen in die lokale Übergangspolitik und darüber hinaus in die sozial- und sonderpädagogische Diskussion und Praxis eingebracht werden, um diesen Jugendlichen die Zugänge zu Erwerbsarbeit zu eröffnen, die ihren Wünschen und Potenzialen gerecht werden.

Zielgruppe des Projekts waren AbsolventInnen von Förderschulen im Übergang Schule - Beruf. Zu hohen Anteilen (ca. 70 Prozent) sind dies Jugendliche mit Migrationshintergrund.

Adressaten der Ergebnisse des Projekts sind Fachkräfte der Sozial- und Sonderpädagogik und bildungs- und arbeitsmarktpolitische Akteure.

Aus dem Inhalt:

1. Sonderpädagogische Förderung - Einführung in die Thematik und Anlage der Untersuchung
2. Bildungswege von FörderschülerInnen
3. Die Vorbereitung in der Förderschule auf den Übergang in Ausbildung
4. Übergangswege nach der Förderschule
5. Zentrale Ergebnisse und Fazit der Untersuchung


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


DJI - Verlag und Publikationen
Homepage: https://www.dji.de/nc/medien-und-kommunikation/publikationen...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8053


Informationsstand: 12.09.2011

in Literatur blättern