Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsbuch Reha-Ziele

Zielvereinbarungen in der medizinischen Rehabilitation



Sammelwerk / Reihe:

Sozialmedizin und Rehabilitation


Autor/in:

Glattacker, Manuela; Farin-Glattacker, Erik; Quaschning, Katharina [u. a.]


Herausgeber/in:

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2015, 1. Auflage, 92 Seiten


Jahr:

2015



Link(s):


Link zu dem Arbeitsbuch (PDF | 4,9 MB)


Abstract:


Medizinische Rehabilitation braucht Ziele, an denen sich alle Beteiligten ausrichten. Reha-Zielarbeit umfasst die Zielvereinbarung zwischen Behandlern und Rehabilitanden, die gemeinsame Bearbeitung der Ziele und die Überprüfung der Zielerreichung. So werden Reha-Erfolge planbar und sichtbar. Das Arbeitsbuch Reha-Ziele richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des interdisziplinären Reha-Teams. Es liegt als Druck- und als Online-Version vor.

Das Arbeitsbuch ist gegliedert in:
1. Ziele in der medizinischen Rehabilitation
2. Reha-Ziele formulieren und überprüfen
3. Patientenorientierte Kommunikation in der Reha-Zielarbeit
4. Zielarbeit als Prozess im interdisziplinären Reha-Team
5. Reha-Zielarbeit in Reha-Einrichtungen umsetzen

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)
Geschäftsbereich Sozialmedizin und Rehabilitation
Homepage: https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Experten/I...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8041


Informationsstand: 30.09.2015

in Literatur blättern