Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Medizinisch-berufliche Rehabilitation seelisch beeinträchtigter Menschen in der Novarea RPK - Evaluation eines Modellprojektes

Vortrag auf dem 26. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 20. bis 22. März 2017 in Frankfurt am Main



Sammelwerk / Reihe:

Prävention und Rehabilitation in Zeiten der Globalisierung


Autor/in:

Arling, Viktoria; Thielecke, Janika


Herausgeber/in:

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2017, Seite 203-205


Jahr:

2017



Link(s):


Link zu dem Tagungsband (PDF | 3,7 MB).


Abstract:


Das Modellprojekt 'Medizinisch-berufliche Rehabilitation seelisch beeinträchtigter Menschen in der Novarea RPK' versucht, medizinische und berufliche Rehabilitationsanteile nicht wie üblich nacheinander, sondern zeitgleich und an die einzelnen Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst, zu erbringen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Individualität der Anwendungen und der trägerübergreifenden Zusammenarbeit sowie der Arbeit im interdisziplinären Team.

Bei der wissenschaftliche Evaluation des Projektes wurde beurteilt, inwiefern das Konzept bei angemessener Kosten-Nutzen-Effizienz in die Regelversorgung der Patientinnen und Patienten aufgenommen werden kann. Es stellte sich heraus, dass das Modellprojekt insbesondere im Punkt Individualität besticht und trotz eines gewissen Mehraufwandes hohe Zufriedenheit aller Beteiligten vorweist.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk '26. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium: Prävention und Rehabilitation in Zeiten der Globalisierung'




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)
Bereich Reha-Forschung > Reha-Kolloquium
Homepage: https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Experten/R...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV784435


Informationsstand: 22.03.2018

in Literatur blättern