Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Vorstudie zur Evaluation des Sozialgesetzbuches IX Teil I

Abschlussbericht



Sammelwerk / Reihe:

Forschungsberichte des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, Band FB441


Autor/in:

Engels, Dietrich; Engel, Heike; Hornberg, Claudia [u. a.]


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)


Quelle:

Bielefeld, Berlin, München: Eigenverlag, 2013, 205 Seiten: PDF


Jahr:

2013



Link(s):


Link zu der Studie (PDF | 1,9 KB)


Abstract:


Die Vorstudie untersucht, ob und wie das Sozialgesetzbuch IX Teil 1 wissenschaftlich evaluiert werden kann.

Sie identifiziert 21 Themenfelder, die in drei Kategorien unterteilt werden:
- übergeordnete Themen, wie zum Beispiel der Behinderungsbegriff,
- Konvergenz und Koordination der Reha-Träger auf der strukturellen Ebene,
- Kooperation auf der Einzelfallebene.

Dazu werden Vorschläge zu passenden Indikatoren und Maßstäben gemacht und die Methoden zur Datenerhebung skizziert.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Publikationsversand der Bundesregierung
Homepage: https://www.bundesregierung.de/breg-de/service/publikationen

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV7603


Informationsstand: 02.05.2014

in Literatur blättern