Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Qualitätsoffensive - Teilhabe von erwachsenen Menschen mit schwerer Behinderung

Grundlagen für die Arbeit in Praxis, Aus- und Weiterbildung



Sammelwerk / Reihe:

Impulse: Schwere und mehrfache Behinderung, Band 4


Autor/in:

Lamers, Wolfgang; Musenberg, Oliver; Sansour, Teresa [u. a.]


Herausgeber/in:

Lamers, Wolfgang; Musenberg, Oliver; Sansour, Teresa


Quelle:

Bielefeld: ATHENA wbv, 2021, 1. Auflage, 293 Seiten, ISBN: 978-3-7639-6584-7


Jahr:

2021



Link(s):


Leseprobe ansehen (PDF | 2 MB)


Abstract:


Das praxisorientierte Lehrwerk enthält strukturiertes Grundlagenwissen und anregende Orientierungshilfen für die bildungspädagogische Unterstützung von erwachsenen Menschen mit schwerer Behinderung. Pädagogische Fachkräfte finden hier Ansätze und Ideen, wie sie dieser Klientengruppe die Teilhabe an Arbeit und Bildung ermöglichen können.

In Fallbeispielen wird die Gestaltung von Arbeits- und Bildungsangeboten vorgestellt sowie Grundlagenwissen der Behindertenpädagogik vermittelt. Zentrale Themen sind: Selbstbestimmung, Personenzentrierung, Kommunikation, Inklusion und Sozialraumorientierung.

Das anschauliche Buch richtet sich an Mitarbeiter:innen aus Einrichtungen der Behindertenhilfe mit erwachsenen Menschen, aber auch an Schüler:innen und Lehrer:innen in heilpädagogischen Ausbildungsgängen sowie Studienanfänger:innen und Eltern.

Die Publikation erscheint in Kooperation mit der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. und wird ergänzt durch die Webseite qualitaetsoffensive-teilhabe.de. Dort finden sich zusätzliche Texte, Videos und Verweise auf weiterführende Materialien für die vertiefende Auseinandersetzung.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


ATHENA & wbv Publikation
Homepage: https://www.wbv.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV7279


Informationsstand: 05.10.2021

in Literatur blättern