Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufliche Rehabilitation in Rehabilitationseinrichtungen und in Betrieben

Unterschiede, Vorurteile, Kooperationsformen



Sammelwerk / Reihe:

Rehabilitation - Herausforderung an alle


Autor/in:

Gedon, Walter; Friedrich, Werner; Haberkorn, M.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)


Quelle:

Dortmund: verlag modernes lernen, 1987, Seite 407-412


Jahr:

1987



Abstract:


Wie können berufliche Ausbildung und Umschulung den Anforderungen des Arbeitsmarktes und der technischen Entwicklung in Betrieben und in den Einrichtungen angepasst werden?

Wie kann an beiden Lernorten eine den Interessen, Fähigkeiten und Fertigkeiten des Rehabilitanden angemessene Qualifizierung erreicht werden?

Wie können die praktischen und theoretischen Bildungsinhalte in enger Verzahnung und arbeitsmarktgerecht gestaltet werden?

Wie kann 'betriebliche Praxis' in den Einrichtungen umfassend vermittelt werden?

Welche Kooperationsformen zwischen Rehabilitationseinrichtungen und Betrieben sind möglich?


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk 'Rehabilitation - Herausforderung an alle' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)
Homepage: https://www.bar-frankfurt.de/publikationen/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6844X10


Informationsstand: 01.08.1991

in Literatur blättern