Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Effektive betriebliche Gesundheitsförderung

Konzepte und methodische Ansätze zur Evaluation und Qualitätssicherung



Sammelwerk / Reihe:

Gesundheitsforschung


Autor/in:

Slesina, Wolfgang; Pfaff, Holger; Kohte, Wolfhard [u. a.]


Herausgeber/in:

Pfaff, Holger; Slesina, Wolfgang


Quelle:

Weinheim: Juventa, 2001, 246 Seiten, ISBN: 978-3-7799-1195-1


Jahr:

2001



Abstract:


Betriebliche Gesundheitsförderung stellt einen Teilaspekt des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) dar. Während die betriebliche Gesundheitsförderung einzelne Maßnahmen (zum Beispiel Rückenschulkurs oder Personalentwicklungskonzepte) umfasst, dient das BGM dazu, die betriebliche Gesundheitspolitik festzulegen und diese durch Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle von strukturellen und prozessbezogenen Gesundheitsmaßnahmen und -programmen zu verwirklichen.

Der Berichtsband - insbesondere durch einen Beitrag von Pfaff - trifft hierzu klare definitorische Abgrenzungen. Anhand weiterer übersichtsartikel und Praxisbeispielen wird der Leser mit Konzepten, Methoden und Effekten der Betrieblichen Gesundheitsförderung respektive des BGM vertraut gemacht. Insbesondere qualitative Kriterien und Evaluationsmethoden stehen dabei im Vordergrund, ein Aspekt, der leider nicht immer bei derartigen Aktivitäten priorisiert worden ist.

Deswegen stellt dieses Kompendium eine wertvolle Lektüre für alle Personalmanager, Arbeitsmediziner, Verantwortliche in den Krankenkassen, Betriebs- und Personalräte, Organisationsberater und Gesundheitswissenschaftler dar, die BGM nicht nur als Marketingmaßnahme, sondern als wertvolles Instrument zur Verbesserung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit im Betrieb einstufen.

(Gemäß Rezension von M. Kentner in Arbeitsmed.Sozialmed.Umweltmed. 38, 4, 2003)


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Tagungsdokumentation




Bezugsmöglichkeit:


Verlagsgruppe BELTZ
Homepage: https://www.beltz.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6734


Informationsstand: 21.07.2003

in Literatur blättern