Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Aktions·Plan Niedersachsen 2020/2021 in Leichter Sprache

Barrierefreies Niedersachsen: Der Aktions∙plan für die Jahre 2021 und 2022 in Leichter Sprache



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung


Quelle:

Hannover: Eigenverlag, 2017, 66 Seiten: PDF


Jahr:

2017



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 3,9 MB)


Abstract:


Menschen mit Behinderungen können überall dabei sein.
Und Menschen mit Behinderungen können überall mitmachen.
Das nennt man auch Inklusion.

Das Land Niedersachsen hat überlegt:
Was kann Niedersachsen für Menschen mit Behinderungen tun?
Denn wir wollen mehr Inklusion.

Deshalb hat das Land Niedersachsen eine Arbeits?gruppe gemacht.
In der Arbeits·gruppe haben Menschen mit Behinderungen und
Menschen ohne Behinderungen mitgearbeitet.

Die Arbeits·gruppe hat in einem Heft aufgeschrieben:
- Was wollen wir erreichen?
- Welche Aufgaben müssen wir lösen?
- Wie wollen wir das schaffen?

Es gibt jetzt schon 3 Hefte. Die Hefte heißen:
- Aktions·plan 1
- Aktions·plan 2
- Aktions·plan 3

Das Land Niedersachsen hat in den letzten 4 Jahren am
Aktions·plan 1 und Aktions·plan 2 gearbeitet.

Und Niedersachsen hat fast alle Ziele in dem Plan geschafft.

In diesem Heft finden Sie nun den Aktions?plan 3.

Darin steht:
Diese Aufgaben und Ziele hat das Land Niedersachsen für das Jahr
2021 und das Jahr 2022.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen - Erklärt in Leichter Sprache | REHADAT-Literatur
Aktionspläne Inklusion in Niedersachsen | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Graue Literatur / Leichte Sprache / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Homepage: https://www.ms.niedersachsen.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6617xL14xLSx21


Informationsstand: 30.08.2021

in Literatur blättern