Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Technologiesteckbrief GlassOuse Assistive Device

Eine assistierende Maus zur Benutzung von Computern ohne Hilfe der Gliedmaßen



Sammelwerk / Reihe:

KI-Steckbrief


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

KI.ASSIST - Assistenzdienste und Künstliche Intelligenz für Menschen mit Schwerbehinderung in der beruflichen Rehabilitation


Quelle:

Kaiserslautern: Eigenverlag, 2020, 2 Seiten: PDF


Jahr:

2020



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 156 KB)


Abstract:


Der KI-Steckbrief GlassOuse Assistive Device informiert über eine assistierende Maus zur Benutzung von Computern ohne Hilfe der Gliedmaßen.

Die assistierende Maus GlassOuse wird wie eine Brille getragen. Diese kann über Bluetooth mit dem Mobiltelefon, Computer, Tablet und Smart-TV verbunden werden.

Die Brille zeichnet minimale Kopfbewegungen auf und gibt diese an den Eingabezeiger (Cursor) des verbundenen Geräts weiter. Somit können Menschen mit fehlenden oberen Gliedmaßen verschiedene Geräte selbstständig bedienen.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
Projekt KI.ASSIST
Homepage: https://www.ki-assist.de/wissen/medienkatalog

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6183x19


Informationsstand: 17.03.2022

in Literatur blättern