Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Risiken erkennen und meistern: Ein Ratgeber für MS-Erkrankte in Rechtsfragen


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. (DMSG)


Quelle:

Hannover: Eigenverlag, 2012, 28 Seiten


Jahr:

2012



Abstract:


Der Ratgeber nennt MS-Erkrankten und ihren Angehörigen praxisnah mögliche Wege nennt, bestehende Ansprüche zu sichern und frühzeitig die richtigen Weichen zu stellen.

Schwerbehinderung, Rente, Unterhaltsrecht oder Patientenverfügung: Die Broschüre bietet Orientierung im Dschungel der §§. Eine Sammlung von Fallbeispielen aus der Praxis, ausgerichtet auf die Erfahrungen von Menschen mit Multipler Sklerose, hilft komplizierte rechtliche Sachverhalte zu durchschauen. Fachkundige Informationen geben Hinweise zu möglichen Maßnahmen und verraten, wo fachkundige Unterstützung zu finden ist.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Multiple Sklerose | REHADAT-Angebote und Adressen




Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. (DMSG)
Homepage: https://www.dmsg.de/service/shop/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6108


Informationsstand: 17.12.2012

in Literatur blättern