Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

System Heilpädagogik

Eine ökologisch reflexive Grundlegung



Autor/in:

Speck, Otto


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

München: Reinhardt, 2008, 6., überarbeitete Auflage, 550 Seiten: PDF: 28 Abb., 7 Tab., ISBN: 978-3-497-01998-4


Jahr:

2008



Link(s):


Leseprobe ansehen (PDF | 148 KB)
Inhaltsverzeichnis ansehen (PDF | 135 MB)


Abstract:


Otto Speck hat die Darstellung der biologischen Grundlagen der Heilpädagogik auf den neuesten Stand gebracht. Insbesondere spricht er die zum Teil provozierenden Thesen der Neurobiologie an, aber auch die pädagogische Bedeutung der neuronalen Motivationssysteme. Nicht zuletzt geht Speck auf eine radikal gedachte Inklusion ein, die er besonders in einen Zusammenhang mit dem systemtheoretischen Ansatz und dem Förderschulsystem stellt.

[Gemäß Verlag]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekte zu Förderpädagogik | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Ernst Reinhardt Verlag
Homepage: https://www.reinhardt-verlag.de/de/aktuelles/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5839


Informationsstand: 07.04.2021

in Literatur blättern