Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Meine rechten Hände - Leben mit Assistenten


Autor/in:

Walter, Roland


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2012


Jahr:

2012



Abstract:


Roland Walter kam wegen der Möglichkeit eines Lebens mit Assistenz von Sachsen-Anhalt nach Berlin. Seit 2002 ist er Assistenznehmervertreter bei ambulante Dienste. Jetzt ist seine Broschüre 'Meine rechten Hände - Leben mit Assistenten' erschienen.

'Darin wird der Alltag im Leben mit Assistenten beschrieben. Möge das Manuskript zu mehr Verständnis füreinander beitragen', schrieb der gelernte Kaufmann für movado-news über die Broschüre, die bei ihm für 4 Euro plus Versandkosten bestellt werden kann.

Roland Walter (Jahrgang 1963) ist spastisch gelähmt. Mit Hilfe von Assistenten führt er ein selbstständiges Leben. Obwohl er stets auf fremde Hilfe angewiesen ist, will er die Menschen mit seinen Aktivtäten als Autor, Performer, Fotograf, Model und Referent erfreuen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


E-Mail: roland@roland-walter.de
Homepage: http://www.roland-walter.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5799


Informationsstand: 22.01.2013

in Literatur blättern