Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusionspreis 2014: Best Practice für Inklusion

Unternehmen setzen auf Beschäftigung von Menschen mit Behinderung



Sammelwerk / Reihe:

Inklusionspreis der Wirtschaft


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

UnternehmensForum e.V.; Bundesagentur für Arbeit (BA); Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) [u. a.]


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2014, 27 Seiten


Jahr:

2014



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (PDF, 3,5 MB).


Abstract:


Das große Potenzial von Menschen mit Behinderung erkennen heute immer mehr Unternehmen: Sie sind - richtig eingesetzt - voll leistungsfähige Mitarbeitende, die vielfach überdurchschnittlich motiviert ihre Aufgaben erfüllen. Und der demografische Wandel, die daraus resultierenden älter werdenden Belegschaften und Fachkräfteengpässe lassen sie immer mehr ins Blickfeld der Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber rücken. In vielen Fällen sind Behinderungen zudem nicht angeboren, sondern treten erst im Laufe eines Arbeitslebens auf - und es ist das ureigene Interesse der Unternehmen, ihre davon betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor allem wegen ihres Erfahrungswissens im Betrieb zu halten.

Die fünf Preisträgerinnen und Preisträger des Wettbewerbs 'Inklusionspreis für Unternehmen 2014' zeigen, dass Betriebe durch innovative Maßnahmen und Engagement Menschen mit Behinderung nachhaltig integrieren und beschäftigen können. Die fünf Unternehmen verbindet eine zentrale Aussage: Es lohnt sich für alle Beteiligten, die Inklusion von Menschen mit Behinderung aktiv voran zu treiben. In der Broschüre stellen wir Mut machende Beispiele vor. Informationen zu wichtigen Ansprechpersonen, hilfreiche Literaturhinweise und Links runden die Broschüre ab.

[Aus: Information der Herausgeber/innen]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


BDA | DIE ARBEITGEBER
Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
Homepage: https://www.arbeitgeber.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5350x02


Informationsstand: 02.11.2015

in Literatur blättern