Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Barrierefreiheit und Ergonomie - Einrichtung von Computerarbeitsplätzen

Fallbeispiele aus der Praxis



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

barrierefrei kommunizieren!


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2009, 34 Seiten: PDF


Jahr:

2009



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 245 KB)


Abstract:


- Wie können Menschen mit verschiedenen Behinderungen Computer und Internet selbst bestimmt nutzen?
- Welche unterstützenden Computertechnologien stehen für Menschen mit motorischen Einschränkungen, Sehbehinderungen, Mehrfachbehinderungen sowie als Ersatz der Lautsprache zur Verfügung?
- Und wie kann die Arbeitsgesundheit bei der langjährigen Arbeit am Computer erhalten werden?

Viele Menschen haben keine Vorstellungen über die vielfältigen Möglichkeiten der Kompensation der verschiedensten Behinderungen, so dass eine adäquate Berufsausübung möglich wird.

Um dies zu ändern und die berufliche Integration von Menschen mit Behinderung voranzutreiben hat 'barrierefrei kommunizieren!' seine langjährigen Erfahrungen bei der Beratung von Menschen mit Behinderungen, der Anpassung von unt erstützenden Computertechnologien sowie der Einrichtung barrierefreier Computerarbeitsplätze gesammelt und 'typische' Anwendungssituationen von unterstützenden Computertechnologien in der konkreten Berufspraxis für verschiedene Berufsbilder in einem Handbuch aufbereitet.

Die Lektüre soll dazu einladen, einen Einblick zu verschaffen, welche faszinierenden Möglichkeiten unterstützende Computertechnologien Menschen mit Behinderungen bieten, Computer und Internet selbst bestimmt zu nutzen und so gleichberechtigt in Alltag und Beruf integriert zu bleiben.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Technische Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft gGmbH (tjfbg)
Homepage: https://www.tjfbg.de
Homepage: https://www.tjfbg.de/ausserschulische-angebote/barrierefrei-...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4801


Informationsstand: 08.09.2009

in Literatur blättern