Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

total normal! Behinderte Mädchen und Jungen erobern ihre Stadt - Selbstbestimmung erfahren durch Erlebnispädagogik

Dokumentation des Modellprojektes TOTAL NORMAL



Sammelwerk / Reihe:

Schriftenreihe Selbstbestimmt Leben, Band 3


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

MOBILE - Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V.; ELE - Erleben Lernen Erfahren e.V.


Quelle:

Dortmund: Eigenverlag, 2008, 36 Seiten: PDF


Jahr:

2008



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 7,1 MB)


Abstract:


Dokumentation des Modellprojekts 'total normal'. Entwickelt und Umgesetzt durch die Kooperation von Erleben Lernen Erfahren e.V. und MOBILE - Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V.

Im dem Modellprojekt entwickelte und erprobte MOBILE e.V. gemeinsam mit ELE e.V. ein Konzept, mit dem über handlungsorientierte Methoden aus der Spiel- und Erlebnispädagogik behinderten Jugendlichen Kernkompetenzen von Selbstbestimmt Leben und Empowerment vermittelt werden konnten.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Weitere Veröffentlichungen zum Projekt 'total normal!' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


MOBILE - Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V.
Homepage: https://www.mobile-dortmund.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4797A


Informationsstand: 26.08.2009

in Literatur blättern