Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Jugend auf Halde? Studien zur Übergangsproblematik Jugendlicher in der Montanregion Duisburg

Abschlussbericht für die EG-Modellversuche zur Verbesserung des Übergangs Jugendlicher in das Erwachsenenleben und die Erwerbstätigkeit



Autor/in:

Kutscha, Günter; Reif, Petra; Weiss, Walter


Herausgeber/in:

Stadt Duisburg


Quelle:

Duisburg: Eigenverlag, 1988, 104 Seiten, ISBN: 3-923576-38-2


Jahr:

1988



Abstract:


Untersuchungszeitraum: 1983-1987

Die Beiträge des Bandes befassen sich mit ausgewählten Forschungsergebnissen der wissenschaftlichen Begleitung und Beratung des EG-Modellversuchs in Duisburg. Dieser bildete Teil eines von der EG zwischen 1983 und 1987 in zehn Staaten der EG durchgeführten Modellversuchs-Programms zur Verbesserung des Übergangs von der Schule in das Erwachsenenleben und in die Erwerbstätigkeit.

Aus dem Inhalt:

- Aufbau und Verbesserung lokaler Berufsbildungs-Informationssysteme als Grundlage vorausschauender Regionalentwicklung am Beispiel des Duisburger Berufsbildungsberichts,
- Frühabgänger beim Übergang in das Ausbildungs- und Beschäftigungssystem (Längsschnittuntersuchung einer Abgängerkohorte aus den Hauptschulen Duisburgs),
- Studie zu biografischen Entwicklungen beim Übergang von der Schule in den Beruf (qualitative Längsschnittuntersuchung).

[IAB]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


k. A.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4740


Informationsstand: 13.03.2013

in Literatur blättern