Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Starke Nutzer im Heim

Wirkung Persönlicher Budgets auf soziale Dienstleistungen



Sammelwerk / Reihe:

Gesundheitsförderung - Rehabilitation - Teilhabe


Autor/in:

Schlebrowski, Dorothee


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2009, 244 Seiten: 8 Abbildungen und Tabellen, broschiert, ISBN: 978-3-531-16798-5


Jahr:

2009



Abstract:


Das Rehabilitationssystem befindet sich in einem Wandlungsprozess vom Versorgungsmodell hin zum Dienstleistungsmodell mit passgenauen Unterstützungsleistungen.

Am Beispiel des Persönlichen Budgets als Steuerungsinstrument diskutiert Dorothee Schlebrowski Möglichkeiten einer Neugestaltung des Dienstleistungsangebotes im stationären Wohnbereich für Menschen mit Behinderung.

Die im Rahmen eines Modellversuchs gewonnenen Erkenntnisse weisen auf eine deutliche Stärkung der Nutzerperspektive im Leistungsgeschehen hin.

Das Buch wendet sich an Dozierende und Studierende der Rehabilitationswissenschaften und der Pädagogik mit Schwerpunkt Behindertenpädagogik sowie an Fachleute aus der Behindertenhilfe.

[Aus: Verlagsinformation]

Aus dem Inhalt:

- Impulse für eine Dienstleistungsorientierung im Rehabilitationssystem
- Wohnbezogene Dienstleistungen für Menschen mit Behinderungen in Deutschland
- Das Persönliche Budget als Instrument der Selbststeuerung
- Das Modellprojekt PerLe: Personenbezogene Unterstützung und Lebensqualität


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekt Personenbezogene Unterstützung und Lebensqualität (PerLe 1) | REHADAT-Forschung
Projekt Persönliches Budget und Lebensqualität (PerLe 2) | REHADAT-Forschung
Projekt Persönliches Budget im Leistungsmix (PerLe 3) | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Westdeutscher Verlag
aufgegangen im VS Verlag, heute Springer VS, eine Marke der Springer Science+Business Media
Homepage: https://www.springer.com/de/shop

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4728


Informationsstand: 15.07.2009

in Literatur blättern