Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Statistik aus dem Anzeigeverfahren gemäß § 80 Absatz 2 SGB IX

Arbeitgeber mit 20 und mehr Arbeitsplätzen im Jahr 2005 - Auswertung für die Bundesrepublik Deutschland



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesagentur für Arbeit (BA)


Quelle:

Nürnberg: Eigenverlag, 2006, 11 Seiten


Jahr:

2006



Abstract:


Tabellen:

- Art des Arbeitgebers nach ausgewählten Merkmalen
- Arbeitgeber nach ausgewählten Merkmalen und Größenklassen
- Arbeitgeber nach ausgewählten Merkmalen und Größenklassen der Istquote
- Arbeitgeber insgesamt
- private Arbeitgeber
- öffentliche Arbeitgeber
- Arbeitgeber nach ausgewählten Merkmalen und Wirtschaftsabschnitten
- Arbeitgeber nach ausgewählten Merkmalen und Wirtschaftsgruppen
- Beschäftigte Schwerbehinderte nach Geschlecht, Alter, Personengruppe, Mehrfachanrechnung
- Besetzung von Pflichtarbeitsplätzen
- Art des Arbeitgebers nach ausgewählten Merkmalen und Regionalidirektionen/Bundesländern
- Arbeitgeber nach ausgewählten Merkmalen und Agenturen für Arbeit

Die Statistik aus dem Anzeigeverfahren bildet die Beschäftigungssituation schwerbehinderter Menschen bei den beschäftigungspflichtigen Arbeitgebern seit 2003 in Jahresdurchschnittswerten ab, nicht mehr bezogen auf die Beschäftigungssituation im Monat Oktober.

Dementsprechend ist ein Vergleich mit Daten vor 2003 nur eingeschränkt möglich - sowohl hinsichtlich des absoluten Beschäftigungsniveaus als auch bezüglich der Beschäftigungsquote (Ist-Quote) schwerbehinderter Menschen. Wegen der Berechnung als Jahresdurchschnitt sind alle Werte (bis auf Tabelle 6) gerundet. Als Westdeutschland sind die Alten Länder ohne Berlin abgegrenzt, als Ostdeutschland die Neuen Länder und Berlin.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


§ 163 SGB IX Zusammenwirken der Arbeitgeber mit der Bundesagentur für Arbeit und den Integrationsämtern




Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Bundesagentur für Arbeit (BA)
Homepage: https://www.arbeitsagentur.de/veroeffentlichungen/veroeffent...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3841


Informationsstand: 02.10.2007

in Literatur blättern