Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Leben ohne Barrieren

Behindertengleichstellungsgesetz Nordrhein-Westfalen - Umsetzung und Anwendung in der Praxis



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS)


Quelle:

Düsseldorf: Eigenverlag, 2008, 4., erweiterte Auflage, 84 Seiten: PDF: Broschüre


Jahr:

2008



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 613 KB)


Abstract:


Aus dem Inhalt:

1. Der Auftrag: Verbot der Benachteiligung
2. Die Konkretisierung: Herstellung von Barrierefreiheit
3. Die Instrumente: Umsetzung der Rechte
4. Die Interessenvertretungen: Behindertenbeauftragte
5. Die Auswirkungen: Änderung weiterer Landesgesetze
6. Im Wortlaut: Die Gesetzestexte und Verordnungen
7. Die Zwischenbilanz: Bericht der Landesregierung


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS)
Homepage: https://www.mags.nrw/broschuerenservice

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3107


Informationsstand: 20.09.2010

in Literatur blättern