Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Sozialrecht der Europäischen Union


Autor/in:

Eichenhofer, Eberhard


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Berlin: Schmidt, 2018, 7., neu bearbeitete Auflage, 415 Seiten, ISBN: 978-3-503-18152-0


Jahr:

2018



Abstract:


Angesichts einer wachsenden Zahl mobiler Bürgerinnen und Bürger unterliegt das europäische Sozialsystem - und mit ihm verbundene grenzübergreifende Regelungen - einer rasanten Entwicklung. Die 7. Auflage dieses bewährten Lehrbuchs trägt dem Rechnung. Neben der prägnanten Erläuterung der wichtigsten Rechtsgrundlagen finden Sie insbesondere auch neueste Initiativen, Gesetzesänderungen, Entscheidungen und Stellungnahmen sorgfältig berücksichtigt.

Im Fokus stehen unter anderem die Themen:
- Tatbestandsgleichstellung nach Art. 5 VO (EG) Nr. 883/2004 als elementares Gestaltungselement europäischer Sozialrechtskoordination
- Aufenthalts-, arbeits- und sozialrechtliche Stellung von Migrantinnen und Migranten
- Mögliche Entwicklungsperspektiven der europäischen Integration: 'Weißbuch über die Zukunft Europas' und 'Europäische Säule sozialer Rechte'

Inklusive Rechtsprechungs-Verzeichnis.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Erich Schmidt Verlag (ESV)
Homepage: https://www.esv.info/homepage.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3015


Informationsstand: 11.09.2018

in Literatur blättern