Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Leistungserbringung in der medizinischen Rehabilitation

Achte Münsterische Sozialrechtstagung



Sammelwerk / Reihe:

Münsteraner Reihe, Band 88


Autor/in:

Steinmeyer, Heinz-Dietrich


Herausgeber/in:

Kollhosser, Helmut


Quelle:

Karlsruhe: Verlag Versicherungswirtschaft, 2003, VIII, 94 Seiten: DIN-A5, kartoniert, ISBN: 978-3-89952-078-1


Jahr:

2003



Abstract:


Der Tagungsband beleuchtet bei der Leistungserbringung in der medizinischen Rehabilitation Konzeption, Umsetzung und Erfahrungen mit dem SGB IX mit Erfahrungsberichten aus der medizinischen Praxis im ambulanten Bereich (Dr. med. Oesingmann, Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe) als auch im stationären Bereich (Dr. med. Raschke, Chefarzt Klinik Solequelle, Bad Westernkotten).

Aus der Sicht des Gesetzgebers stellt Ministerialdirektor Wilmerstadt die Anforderungen des SGB IX an die medizinische Rehabilitation vor, den Rechtsfragen widmet sich Prof. Dr. Udsching vom Bundessozialgericht und Prof. Dr. Mrozynski nimmt Stellung zur Kooperation zwischen den Rehabilitationsträgern beim Aufbau ambulanter Rehabilitationseinrichtungen. Wilfried Gleitze, erster Direktor der LVA Westfalen, unterzieht die Rehabilitation nach dem SGB IX aus der Sicht der gesetzlichen Rentenversicherung einer kritischen Bewertung.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Tagungsdokumentation




Bezugsmöglichkeit:


Verlag Versicherungswirtschaft
Homepage: https://www.vvw.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2908


Informationsstand: 16.02.2006

in Literatur blättern