Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

AGG

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz im öffentlichen Dienst. Kommentar



Autor/in:

Bauschke, Hans Joachim


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Neuwied: Luchterhand, 2007, 1. Auflage, 224 Seiten: Kartoniert, ISBN: 978-3-472-06802-0


Jahr:

2007



Abstract:


Das AGG hat für den öffentlichen Dienst doppelte Bedeutung: Zum einen gilt es für die Beschäftigten und Beamten, gibt ihnen neue Rechte und bringt zusätzliche Verpflichtungen für Arbeitgeber/ Dienstherrn. Zum anderen fordert das AGG die Beachtung besonderer Standards im Umgang mit den durch die Handlungen der öffentlichen Verwaltung betroffenen Bürgern, den Kunden des öffentlichen Dienstes. Auch im Kontakt mit sonstigen, zum Teil privaten Institutionen, wie zum Beispiel Bildungsträgern, Arbeitgebern der Privatwirtschaft, Ärzten, Krankenhäusern etc., hat die öffentliche Verwaltung die Maßstäbe dieses Gesetzes zu berücksichtigen und auf ihre Beachtung hinzuwirken. Deswegen wird besonders der öffentliche Dienst bei der Umsetzung der Regelungen des AGG im Blickpunkt der Öffentlichkeit stehen.

Der Kommentar geht auf die vielfältigen, teilweise noch klärungsbedürftigen Fragen ein und gibt Hinweise für die Praxis. Damit soll der effiziente und rechtssichere Umgang mit dem AGG im gesamten Spektrum der Tätigkeit der öffentlichen Verwaltung gewährleistet werden.

Die besonderen Regelungen des SoldGG für die Bundeswehr werden ebenfalls kommentiert.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)




Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Luchterhand Verlag
Eine Marke der Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Homepage: https://shop.wolterskluwer.de/luchterhand/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2868


Informationsstand: 01.04.2008

in Literatur blättern