Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rechte für Menschen mit Behinderung in Österreich

Informationen zu medizinischer Hauskrankenpflege, Steuern, Förderungen, Arbeitsrecht, Schulrecht - für Betroffene, Angehörige, Berater und Behörden



Autor/in:

Höfle, Wolfgang; Leitner, Michael; Stärker, Lukas


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Wien: Linde, 2006, 3. Auflage, 344 Seiten: Kartoniert, ISBN: 978-3-7073-0937-9


Jahr:

2006



Abstract:


Rechte für Menschen mit Behinderungen stellt ein Nachschlagewerk für alle Beratungsstellen im Sozialbereich, für Organisationen und Interessenvertretungen sowie für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige dar.

Das Buch zeigt bestehende Möglichkeiten auf und bietet Anleitungen zum Ausprobieren von hilfreichen Tipps. Es gibt einen umfassenden Überblick und beantwortet die wichtigsten Fragen: Sachwalterschaft, gesetzliche Krankenversicherung, medizinische Hauskrankenpflege, Hilfsmittel, Pflegegeld, Schul- und Arbeitsrecht, Sozialhilfe, Rechtsschutz, Steuern, Beihilfen und anderes mehr.

Die dritte, ergänzte und aktualisierte Auflage fasst die wichtigsten Informationen mit Stand Mai 2006 zusammen und berücksichtigt Erfahrungen aus der Praxis.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Linde Verlag
Homepage: https://www.lindeverlag.at/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2676


Informationsstand: 09.09.2008

in Literatur blättern