Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Wegweiser Arbeitsschutzgesetz

Kurzinformation für die Praxis



Autor/in:

Stürk, Peter


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Berlin: Schmidt, 2004, 4., aktualisierte Auflage, 146 Seiten: Kartoniert, ISBN: 978-3-503-06380-2


Jahr:

2004



Abstract:


Das Arbeitsschutzgesetz hat neue, umfassende Grundlagen für Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten bei der Arbeit festgelegt.

Insbesondere in Klein- und Mittelbetrieben der Privatwirtschaft und des öffentlichen Dienstes sowie bei den freien Berufen besteht nach wie vor ein großer Informationsbedarf. Hierzu kommt, dass zwischenzeitlich mehrere Verordnungen zu dem Gesetz erlassen worden sind, die ebenfalls beachtet werden müssen.

In der Neuauflage wurden zahlreiche Erfahrungen und aktuelle Erkenntnisse berücksichtigt, die in den ersten Jahren der Geltung des Gesetzes gesammelt werden konnten, insbesondere zur Gefährdungsbeurteilung und deren Dokumentation sowie zur Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes.

Das Buch wendet sich an die Praktiker in den Betrieben und Dienststellen. Die Grundgedanken des Arbeitsschutzgesetzes und der darauf gestützen Verordnungen werden verdeutlicht, damit sie in den betrieblichen Alltag direkt umgesetzt werden können. Im Vordergrund stehen daher Praxishinweise statt detaillierter juristischer Kommentare.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Erich Schmidt Verlag (ESV)
Homepage: https://www.esv.info/homepage.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2489


Informationsstand: 22.04.2004

in Literatur blättern