Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rechtsprechung zum Schwerbehindertenrecht


Sammelwerk / Reihe:

Rechtsprechung zum Schwerbehindertenrecht, Band 8


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

dbb beamtenbund und tarifunion


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2018, 8. Ausgabe, Stand: Dezember 2017, 23 Seiten: PDF


Jahr:

2018



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 205 KB)


Abstract:


Seit der ersten Ausgabe der 'Rechtsprechung zum Schwerbehindertenrecht' im März 2008 sind - mit diesem Exemplar - acht Übersichten erschienen mit insgesamt über 250 Leitsätzen. Der Zweck der Übersichten erklärt sich von selbst: Unüberschaubares überschaubar machen. Hilfen, um die Orientierung nicht zu verlieren. Einen Überblick über inhaltliche Schwerpunkte und Tendenzen im Recht der Menschen mit Schwerbehinderung und ihrer Vertretungen in Dienststellen und Betrieben schaffen.

Die Zusammenstellung der Leitsätze geben wir nicht nur den Mitgliedern der Schwerbehindertenvertretungen, sondern gleichermaßen den vom Gesetzgeber beziehungsweise der Gesetzgeberin ebenfalls mit der Wahrnehmung der Belange der schwerbehinderten Beschäftigten beauftragten Personalrats- und Betriebsratsmitgliedern an die Hand. Wir hoffen, dass sie Unterstützung bietet bei der Erfassung des komplexen Rechtsgebietes und der Lösung der praktischen Aufgaben im Alltag.

Sofern die Entscheidungen nicht rechtskräftig sind, ist dies mit dem Vermerk 'n.rkr.' kenntlich gemacht. Für alle, die Genaueres aus den Entscheidungsgründen wissen wollen, wurde dort, wo diese im Volltext im Rechtsprechungsdienst der 'Zeitschrift für Personalvertretungsrecht' veröffentlicht wurden, die entsprechende Fundstelle hinzugefügt.

[Aus: Vorwort]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


SGB IX Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


dbb beamtenbund und tarifunion
Homepage: https://www.dbb.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2255x08


Informationsstand: 19.02.2020

in Literatur blättern