Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

BTHG, PSG und RBEG: Wichtige Änderungen ab 2017


Sammelwerk / Reihe:

bvkm-Merkblatt


Autor/in:

Kruse, Katja


Herausgeber/in:

Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm)


Quelle:

Düsseldorf: Eigenverlag, 2017, Stand: März 2017, 5 Seiten


Jahr:

2017



Link(s):


Link zum Merkblatt zu BK 2108 (PDF | 413 KB)


Abstract:


Aufgrund des Bundesteilhabegesetzes (BTHG), des zweiten und dritten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II und III) und des Regelbedarfsermittlungsgesetzes (RBEG) sind am 1. Januar 2017 einige Rechtsänderungen in Kraft getreten, die für Menschen mit Behinderung und ihre Familien von besonderer Bedeutung sind. Weitere Änderungen treten im Laufe des Jahres in Kraft. Auch wurde das Kindergeld erhöht, was sich unter anderem auf Unterhaltsbeiträge für Leistungen der Sozialhilfe auswirkt. Der Beitrag fasst die wichtigsten Änderungen zusammen.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. (bvkm)
Homepage: https://bvkm.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV190904


Informationsstand: 23.11.2018

in Literatur blättern