Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung


Sammelwerk / Reihe:

Berufsbildung, Arbeit und Innovation - Forschung, Band 30


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bojanowski, Arnulf; Ratschinski, Günter; Straßer, Peter


Quelle:

Bielefeld: Bertelsmann, 2005, 366 Seiten, ISBN: 978-3-7639-3402-7


Jahr:

2005



Abstract:


Jugendliche mit besonderem Förderbedarf beim Übergang von der Schule in die Berufs- und Arbeitswelt gibt es seit vielen Jahren. In Deutschland sind inzwischen 15 bis 20 Prozent eines Altersjahrgangs durch Ausgrenzung bedroht.

Empirische Untersuchungen können vielfach zeigen, dass die Übergänge dieser Heranwachsenden in die berufsbildende Schule, in die Berufsausbildung oder gar in Erwerbsarbeit extrem prekär verlaufen. Welche Möglichkeiten einer beruflichen Förderung haben solche Jugendlichen?

Das Buch zur beruflichen Benachteiligtenförderung beantwortet diese Frage und wendet sich an die Fachöffentlichkeit, an Studierende und an Lehrende in diesem Feld.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


wbv - W. Bertelsmann Verlag
Homepage: https://www.wbv.de/shop.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1722


Informationsstand: 21.12.2005

in Literatur blättern