Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Neue Arbeits- und Ausbildungsplätze

Eine Information für schwerbehinderte Menschen und ihre Arbeitgeber



Sammelwerk / Reihe:

Faltblattreihe des LWV Hessen Integrationsamtes, Band 8


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

LWV Hessen Integrationsamt


Quelle:

Kassel: Eigenverlag, 2017, Stand: Juli 2017, Faltblatt


Jahr:

2017



Link(s):


Link zu dem Faltblatt (PDF | 884 KB)


Abstract:


Der Gesetzgeber hat im Aufgabenkatalog des Integrationsamts vorgesehen, dass Arbeitgeber/inne/n aus Mitteln der Ausgleichsabgabe Darlehen oder Zuschüsse für die Schaffung von neuen Arbeits- und Ausbildungsplätzen für schwerbehinderte Menschen gewährt werden können, bis zur vollen Höhe der entstehenden notwendigen Investitionskosten. Das Integrationsamt Hessen wendet sich an Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen und erteilt gerne nähere Informationen über die finanziellen Leistungen des Integrationsamts. Im Anhang werden die für den jeweiligen Betriebssitz zuständigen Verwaltungsstellen genannt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV Hessen)
Homepage: https://www.integrationsamt-hessen.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV163008


Informationsstand: 21.08.2017

in Literatur blättern