Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Kündigungsschutz nach dem Sozialgesetzbuch IX

Eine Information für schwerbehinderte Menschen und ihre Arbeitgeber



Sammelwerk / Reihe:

Faltblattreihe des LWV Hessen Integrationsamtes, Band 5


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

LWV Hessen Integrationsamt


Quelle:

Kassel: Eigenverlag, 2017, Stand: Juli 2017, Faltblatt


Jahr:

2017



Link(s):


Link zu dem Faltblatt (PDF, 390 KB).


Abstract:


Der Verlust des Arbeitsplatzes hat für die betroffenen Menschen meist schwerwiegende Folgen. Deshalb schützt das Arbeitsrecht Arbeitnehmer/innen vor sozial nicht zu rechtfertigenden Kündigungen. Für schwerbehinderte oder gleichgestellte Arbeitnehmer/innen greift der Schutz nach dem SGB IX.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV Hessen)
Homepage: https://www.integrationsamt-hessen.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV163005


Informationsstand: 21.08.2017

in Literatur blättern