Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Jahrbuch des Arbeitsrechts: Gesetzgebung - Rechtsprechung - Literatur 2009

Dokumentation für das Jahr 2009



Sammelwerk / Reihe:

Jahrbuch des Arbeitsrechts, Band 47


Autor/in:

Spelge, Karin; Schlewing, Anja; Joussen, Jacob [u. a.]


Herausgeber/in:

Schmidt, Ingrid


Quelle:

Berlin: Schmidt, 2010, 490 Seiten: PDF: Fester Einband, ISBN: 978-3-503-12496-1


Jahr:

2010



Link(s):


Inhaltsverzeichnis ansehen (PDF | 252 KB)


Abstract:


Verlagsinformation:

Mit dem Jahrbuch des Arbeitsrechts erhalten Sie Jahr für Jahr ein hervorragendes Nachschlagewerk mit beachtlichem Informationswert. Über das aktuelle Tagesgeschehen hinaus eröffnet es ein Diskussionsforum für arbeitsrechtliche Problemstellungen.

Besondere Bedeutung kommt deshalb der umfassenden Dokumentation der neueren Gesetzgebung, Rechtsprechung und Fachliteratur zu, soweit sie von Interesse für die Praxis ist. Ein vorangestellter Aufsatzteil greift aktuelle Fragen auf, die zurzeit besonders lebhaft diskutiert werden.

Thematische Schwerpunkte:

- Die Überleitung in das neue Tarifrecht des öffentlichen Dienstes in der Rechtsprechung des Sechsten Senats des Bundesarbeitsgerichts - Eine erste Bilanz
- Die AGB-Kontrolle arbeitsvertraglicher Abreden und das Rechtsfolgenkonzept des § 306 BGB in der Rechtsprechung des BAG
- Die Neufassung des § 32 BDSG - Neues zum Arbeitnehmerdatenschutz?
- Betriebliche Übung, freiwillige Leistungen und rechtsgeschäftliche Bindung
- Die neuere Rechtsprechung des Ersten Senats des BAG zum Arbeitskampfrecht


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Erich Schmidt Verlag (ESV)
Homepage: https://www.esv.info/homepage.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1356x47


Informationsstand: 07.07.2010

in Literatur blättern