Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Mein Leben, meine Wahl: Was Selbstbestimmung bedeutet


Autor/in:

Keller, Eva


Herausgeber/in:

Aktion Mensch e.V.


Quelle:

Bonn: Eigenverlag, 2013, Stand: März 2013, 34 Seiten


Jahr:

2013



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (PDF 1,45 MB; Schwere Sprache)


Abstract:


Was bedeutet Selbstbestimmung? Und warum ist Selbstbestimmung so wichtig? Selbstbestimmt Leben heißt, das eigene Leben kontrollieren und gestalten zu können und dabei die Wahl zwischen annehmbaren Alternativen zu haben - ohne in die Abhängigkeit von anderen zu geraten.

Die Broschüre informiert zum Thema und zeigt anhand von Beispielen, wie ein selbstbestimmtes Leben gelingen kann. Auch die Grenzen von Selbstbestimmung werden in den Blick genommen.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Aktion Mensch e.V.
Homepage: https://www.aktion-mensch.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0903xSS


Informationsstand: 14.04.2014

in Literatur blättern