Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Modernisierung der Hochschulbildung in Europa: Eurydice-Bericht

Zugang, Studienerfolg und Beschäftigungsfähigkeit 2014



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Europäische Kommission/EACEA/Eurydice


Quelle:

Luxemburg: Amt für Veröffentlichungen, 2014, 92 Seiten, ISBN: 978-92-9201-563-3 (Print); 978-92-9201-591-6 (Online)


Jahr:

2014



Link(s):


Ganzen Text lesen (HTML)


Abstract:


Die Studie des Eurydice-Netzwerks untersucht Zugang, Studienerfolg und Beschäftigungsfähigkeit mit Blick auf Studierendengruppen, die in der Hochschule oft unterrepräsentiert sind. Sie zeigt auf, wie einzelne Länder versuchen, den Zugang von Menschen mit Behinderungen zur Hochschulbildung zu verbessern.

Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass in vielen Ländern Strategien und messbare Zielvorgaben fehlen, auf deren Basis Fort- und Rückschritte bei der Erweiterung des Hochschulzugangs belegt werden könnten.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union
Vertriebsbüro Deutschland: Bundesanzeiger Verlag GmbH
Homepage: https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/wexsservlet
EU Bookshop
Homepage: https://bookshop.europa.eu/de/home/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0583


Informationsstand: 24.04.2015

in Literatur blättern