Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Unbeschreiblich weiblich!?

Frauen unterwegs zu einem selbstbewussten Leben mit Behinderung



Autor/in:

Barwig, Gerlinde; Busch, Christiane


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Neu-Ulm: AG Spak, 1993, 166 Seiten, ISBN: 3-923126-83-2


Jahr:

1993



Abstract:


Neben protokollierten Arbeitsgruppendiskussionen, Interviews und Referaten findet man in diesem Buch auch (Auto-)Biografien. Die Inhalte der einzelnen Beiträge sind sehr verschieden:

Erfahrungsberichte zur Sozialisation; behinderte Frauen zwischen Behinderten- und Frauenbewegung; berufliche Situation; humangenetische Beratung; Leben mit Assistenz; Kurzbiografie einer Künstlerin, die in einer Nervenheilanstalt anfing zu malen; die Geschichte der Bremer Krüppelfrauengruppe und vieles andere mehr.

Aufgelockert werden die Texte durch Fotos einer Ausstellung der Bremer Krüppelfrauengruppe von 1991, die den Titel 'Unbeschreiblich weiblich' trug, der für das Buch übernommen wurde. Es wurde versucht, die inhaltlich und qualitativ sehr unterschiedlichen Texte in vier Abschnitte zu ordnen. Man stößt aber trotzdem beim Lesen auf ein etwas diffuses Sammelsurium, wodurch sich aber wahrscheinlich für jeden interessante Einblicke in die Lebenssituation behinderter Frauen bieten. Leider wurden zur Beschreibung der Berufssituation behinderter Frauen die wenigen neueren Quellen nicht mit herangezogen.

Durch die unterschiedlichen Beiträge dieses Buches wird die Vielfältigkeit der Lebens- und Diskriminierungserfahrungen behinderter Frauen widergespiegelt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


AG SPAK Bücher
Homepage: http://www.agspak.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0456


Informationsstand: 05.05.1994

in Literatur blättern