Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Zum Stand der Einführung neuer Technologien in Berufsbildungswerken und Berufsförderungswerken


Sammelwerk / Reihe:

Didaktische Innovationen als Folge neuer Technologien in der beruflichen Rehabilitation


Autor/in:

Rützel, Josef


Herausgeber/in:

Kipp, Martin


Quelle:

Alsbach: Leuchtturm, 1989, Seite 13-37


Jahr:

1989



Abstract:


In dem Beitrag werden Daten zum Einsatz neuer Technologien vorgestellt, mittels derer die Diskussion zur Bedeutung neuer Technologien und zur didaktisch-methodischen Gestaltung in der beruflichen Rehabilitation vorangebracht werden soll.

Die Ergebnisse sind mittels einer Umfrage von allen Berufsbildungswerken und Berufsförderungswerken, von Arbeitsgemeinschaften oder Interessengruppen der Rehabilitation sowie von zuständigen Ministerien beziehungsweise staatlichen Institutionen ermittelt. Ziel dieser Untersuchung ist es, einen Überblick zum Einsatz neuer Technologien zu erhalten.

Eingesetzte Technologien, Einsatzfelder und Formen werden beschrieben, Lerninhalte verdeutlicht und didaktische Aspekte erläutert.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Berufsförderungswerke | REHADAT-Adressen
Berufsbildungswerke | REHADAT-Adressen




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Leuchtturm-Verlag

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0232x05


Informationsstand: 01.05.1994

in Literatur blättern