Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Fernunterricht für Zielgruppen: Gelungene Beispiele aus 11 Ländern

Forschungsprojekt Neuartige Fernlehrangebote im Ausland, Fernunterricht für besondere Personengruppen - Bestandsaufnahme, Bewertung, Vorschläge



Sammelwerk / Reihe:

Studien zu Bildung und Wissenschaft, Band 56


Autor/in:

Haffa, Annegret; Kammerer, Guido


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft (BMBW)


Quelle:

Bonn: Eigenverlag, 1987, VIII, 186, ISBN: 978-3-87066-644-6


Jahr:

1987



Abstract:


Ziel der Arbeit war es, in ausgewählten Ländern zu ermitteln, welche neuartigen Fernlehrangebote für besondere Zielgruppen (zum Beispiel Behinderte, Strafgefangene, Arbeitslose, familiengebundene Frauen) im Ausland existieren, diese Maßnahmen nach Zielgruppen, Inhalten, Lernorganisation, Didaktik und den jeweiligen Rahmenbedingungen zu beschreiben und herauszuarbeiten, inwieweit neuartige und erfolgreiche ausländische Maßnahmen auf deutsche Verhältnisse übertragbar sind. Als empirische Methode wurde die schriftliche Befragung gewählt, in zwei Fällen auch das Expertengespräch.

Die Ergebnisse sind in einer länderspezifischen Gliederung dargestellt. Sie zeigen, dass der Fernunterricht im Ausland - allerdings nicht in allen betrachteten Ländern - sehr gezielt und differenziert für die Ausbildung besonderer Personengruppen eingesetzt wird. In einzelnen Ländern sind dabei nationale, sozial- und bildungspolitische Grundkonzeptionen wirksam, wobei sich aber nur partiell durchgängige Linien erkennen lassen. In der Bundesrepublik Deutschland gibt es dagegen nur sehr vereinzelt Fernlernangebote für besondere Personengruppen, was mit der weitgehend privatwirtschaftlichen Struktur des Fernunterrichtsbereichs zusammenhängt.

[IAB]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Publikationsversand der Bundesregierung
Homepage: https://www.bundesregierung.de/breg-de/service/publikationen
Homepage: https://www.bildungsketten.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0180


Informationsstand: 14.11.2018

in Literatur blättern