Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Erstellung eines Merkmalkatalogs als Voraussetzung für die Entwicklung eines Verfahrens zur behinderungsbezogenen Beschreibung von Arbeitsanforderungen

Schlussbericht - Az. VI b 1-58330-53



Sammelwerk / Reihe:

Forschungsberichte des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung, Band F202


Autor/in:

Wieland, Klaus; Weinmann, Sigbert; Schian, Hans-Martin


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung (BMA)


Quelle:

Bonn: Eigenverlag, 1990, Stand: 11/1990, 245 Seiten


Jahr:

1990



Abstract:


Der Forschungsbericht enthält eine Untersuchung und Auswertung von Verfahren zur Beurteilung von Anforderungen und Fähigkeiten von behinderten und nicht-behinderten Arbeitnehmern. Bestehende Verfahren werden nach Strukturmerkmalen und Gütekriterien verglichen und über den Zwischenschritt eines 'Maximalkatalogs', der alle Merkmale zur behinderungsbezogenen Beschreibung von Arbeitsanforderungen enthält, wird ein strukturierter Merkmalkatalog mit Merkmalblättern, die Definitionen und Bewertungsschlüssel enthalten, entwickelt.

Abschließend werden Erfahrungen mit der Anwendung eines Merkmalkatalogs zur behinderungsbezogenen Anforderungs- und Fähigkeitsbeschreibung in einem arbeitsmedizinischen Dienst geschildert sowie Betriebe, Arbeitsplätze, berufliche Stellung und epidemiologische Daten einer betriebsärztlichen Rehabilitationsklientel beschrieben. Ausführlichere Erläuterungen sowie die Hinweise auf die einzelnen im Volltext enthaltenen Merkmalblätter entnehmen Sie der Einleitung zum Forschungsbericht.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekte zu Fähigkeitsanalyse | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
Homepage: https://www.bmas.de/DE/Service/Publikationen/publikationen.h...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/FB0028


Informationsstand: 24.02.1992

in Literatur blättern