Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Gesunde Mitarbeiter - gesunde Unternehmen: zur Realisierung eines betrieblichen Eingliederungsmanagements in kleinen und mittelständischen Unternehmen

Ziel des Projektes ist es, die Erhaltung der Beschäftigungsfähigkeit der Belegschaft in Unternehmen, Betrieben und Dienststellen durch Beratungs- und Informationsdienstleistungen über betriebliche Prävention zu verbessern.
Dazu sieht das Projekt 10 'In-House' Veranstaltungen in mittelständischen Unternehmen und 10 zentrale Veranstaltungen zum Thema für Kleinbetriebe vor. Das Angebot des Projekts wendet sich an Betriebe, die aufgrund ihrer Größe und/oder Strukturierung ein Eingliederungsmanagement aus eigener Kraft nicht realisieren können. Unternehmen profitieren von der Sicherstellung der innerbetrieblichen Abläufe aufgrund einer Fehlzeitenminimierung sowie der Erhaltung der Arbeits- und Leistungsfähigkeit möglichst vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.



Beginn:

01.02.2005


Abschluss:

30.06.2006


Art:

Modellprojekt


Kostenträger:


Europäischer Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO3187


Informationsstand: 20.08.2019